Suche
  • ck&jm

21.03 - Von Alter, Nachbarschaft und 2071

Inwiefern werden alte Menschen in unserer Gesellschaft diskriminiert? Diese Frage beschäftigt uns heute. Corinne kann dabei aus dem Vollen schöpfen und teilt ihre Erfahrungen aus ihrem ehemaligen Berufsalltag einer Soziokulturellen Animatorin. Jasmin spricht die Benachteiligung von älteren Menschen im Arbeitsmarkt an. Aber das Thema ist so vielschichtig, dass wir schlussendlich über Nachbarschaftsinitiativen und Sozialräume im Quartier sprechen. Und über Inkontinenz und Stuhlgang. Tabubruch! Nur ganz ganz kurz (more to come in einer anderen Folge). Wir landen dann noch irgendwie bei der Frage, ob wir uns so alt fühlen, wie wir sind und ob wir der Zukunft im Jahr 2071 positiv entgegenblicken. Wie ist das bei dir? Und magst du eigentlich Nutella?


Folge uns hier: www.instagram.com/gedankengruen.ch www.facebook.com/gedankengruenpodcast --- Unterstütze uns hier: gedankengruen.ch/support patreon


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

21.09 - Von Sucht, Wein und Trance

Dieses Thema stand schon länger auf unserer Wunschliste und irgendwie war es gerade wieder sehr präsent - Corinne hat heute nämlich ein bitzli Matsch im Kopf von ein paar Gläsli Prosecco und Jasmin

21.08 - Von Cervelat, Smufi und Käferbohnen

Wir ernähren uns beide vegan und vollwertig. Was das bedeutet, erklären wir dir zu Beginn der Folge. Und auch weshalb wir finden, dass unsere Ernährungsweise generell pflanzenbasierter werden sollt

21.07 - Von Freude, Tanzen und Mut zu Neuem

Corinne hatte eine spannende Erkenntnis: Sie möchte sich mehr freuen und diese Freude auch mehr zeigen. Also sprechen wir darüber, was uns beiden Freude bereitet, darüber, dass Frauen oft bescheiden