Suche
  • ck&jm

20.21 - Von Urwesen, space holding und Licht


Jasmin machte diese Woche im Rahmen eines Workshops einen Test und kam zu einem für sie verblüffenden Ergebnis. Spiritualität scheint aktuell nämlich ein hoher Stellenwert in ihrem Leben zu haben. Corinne nimmt diesen Ball sehr gerne auf und spricht von ihren Erfahrungen und gemeinsam kommen wir dann immer mehr zur Intuition. Je nach dem, ist das Vertrauen in diese stärker oder schwächer. Es ist aber definitiv möglich, den Zugang zu ihr zu finden und zu stärken - auch wenn das manchmal rational alles anderes als Sinn ergibt. Und Irgendwie landen wir dann noch beim Thema Fussball. Nur ganz ganz kurz. Wir wollten eigentlich noch einen Jahresrückblick machen, dieser fiel dann aber (glücklicherweise) der Zeit zum Opfer.


Dies ist die letzte Folge des Gedankengrün Podcast im Jahr 2020. Wir gönnen uns eine kleine Weihnachtspause, freuen uns aber jetzt schon wieder aufs Podcasten im neuem Jahr.

Ganz herzlichen Dank allen, die uns zuhören, teilen, in Interaktion treten und uns unterstützen!

Wunderschöne Festtage & bis bald!



Besprochene Links*:

Coaching bei Corinne: corinnekueng.ch/coaching

*Gedankengrün übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Unbezahlte Werbung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auf einer Zugfahrt hat sich Jasmin wieder einmal die Folge 20.03 - "Von Toleranz, Velos und glücklichen Födlis" angehört und dabei festgestellt, dass sich bei ihr seither sehr viel verändert hat, wa

Juhuu, wir sind zurück! Jasmin hat das Diplom als Yogalehrerin im Gepäck und Corinne ist ebenfalls in einem spannenden Prozess (aber das ist wieder einmal ein Cliffhanger ;)). In dieser Folge sprech