Suche
  • ck&jm

20.18 - Von Fehlern, Schöf und Tauschen

Aktualisiert: 7. Nov. 2020

Wir alle machen Fehler. Nur: Wie sieht eigentlich unsere Fehlerkultur hierzulande aus? Wir finden beide, dass wir aus Fehlern unglaublich viel lernen können. Dafür ist diese Folge das beste Beispiel, denn die Technik wollte nicht so, wie wir wollten und deshalb machten wir einfach das Beste daraus. Und dann widmen wir uns auch noch den blöckenden, felligen Tieren und beschäftigen uns mit der Frage, warum Wolle nicht vegan ist. Eines vorab: An grausamen Bildern kommt man nicht vorbei, wenn es um die Produktion von Wolle geht.


Besprochene Links*:

Kassensturzbeitrag zur Lederproduktion in Indien

Mona mittendrin: Hofschlachtung

Infos zu Wolle von Swissveg

PETA: Alternativen zu Wolle

PETA Zwei: 7 Gründe warum Wolle gar nicht geht


*Gedankengrün übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Unbezahlte Werbung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Minimalismus. Ein Begriff, der uns irgendwie immer Mal wieder durch unsere Podcast-Reise hindurch begleitet, aber den wir noch nie so richtig beleuchtet haben. Das holen wir in dieser Folge nun nach.