Suche
  • ck&jm

20.06 - Von Fairfashion, Tagebüchern und sich selbst Gutes tun

Jasmin erzählt vom Aufräumen und Ausmisten und stellt sich der Frage, wie viel sie überhaupt besitzen will und braucht. Dadurch kommt auch das Thema Fairfashion auf den Tisch. Corinne erzählt von ihren Tagebüchern und wie sich die Art und Weise, was und wie sie schreibt in den letzten Jahren weiter entwickelt hat. Zudem besprechen wir einen Zuhörer*in-Input zum Thema Achtsamkeit im Alltag, bzw. warum wir zu uns selbst Sorge tragen müssen und dürfen. Zuletzt geht es dann noch ums Eingemachte, bzw. ums fermentierte und gebackene Gemüse.


Besprochene Links*:

Fashion Revolution Week -

Public Eye

Essig-Lösung für T-Shirts die nach Schweiss riechen

Buch: Wohlstand ohne Wachstum Buch: The Happiness Project Tipps zum Fermentieren 

*Gedankengrün übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Unbezahlte Werbung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Von Aversionen, Pigmenten und Partnerschaften

Unsere Jubiläumsfolge (yeah) starten wir mit Bekenntnissen zu unseren natürlichen Haarfarben und -formen. Corinnes Haare sind nämlich gar nicht mehr so braun, wie sie den Anschein machen und Jasmin st

20.19 - Von Jahreszeitenwechsel, Güsel und Glace

Was machst du nach einer anstrengenden Woche um deine Batterien wieder aufzuladen? Wir greifen hierbei auf eine ganz einfache Methode zurück: Raus in die Natur. Spazieren. Wald. Feuer machen. Und wi

20.18 - Von Fehlern, Schöf und Tauschen

Wir alle machen Fehler. Nur: Wie sieht eigentlich unsere Fehlerkultur hierzulande aus? Wir finden beide, dass wir aus Fehlern unglaublich viel lernen können. Dafür ist diese Folge das beste Beispiel,

Für Corinne's Angebote bitte hierlang: www.corinnekueng.ch

© 2019 by Gedankengrün

  • Instagram
  • Facebook Social Icon