Suche
  • ck&jm

20.02 - Von Geld, Frauen und Tieren

Corinne fragt sich gerade wie viel Geld sie eigentlich für den Alltag braucht und stellt fest, dass es nicht materielle Dinge sind, die sie mit einem kleinen Budget am meisten vermisst. Jasmin setzt sich gerade vertiefter mit dem Thema Feminismus auseinander und so kommen auch Beispiele zur Sprache, die deutlich machen, warum es so wichtig ist, dass Frauen überall gleichberechtigt vertreten sind. Weiter bearbeiten wir das riesengrosse Fass "Massentierhaltung" - nicht so sexy, aber wichtig! Und zum Schluss wird es dann noch etwas sinnlicher mit unseren aktuellen Lieblinsrezepten.


Links zur Episode*:

Swissveg Tierkonsum

"Mona mittendrin" bei der Hofschlachtung

Stier Kolin

Wo sind die Tiere, die wir essen?

Schoggimousse mit Aquafaba

Vitamix Schwingerprinz *Gedankengrün übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Unbezahlte Werbung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Minimalismus. Ein Begriff, der uns irgendwie immer Mal wieder durch unsere Podcast-Reise hindurch begleitet, aber den wir noch nie so richtig beleuchtet haben. Das holen wir in dieser Folge nun nach.